schließen
Druckversion
Donnerstag, 24. Mai 2018

 Wir beraten Sie gerne
 persönlich in den Residenzen.

 Mo.-Fr. 8-18 Uhr.

Beste Arbeitgeber 2012

Das Great Place to Work®-Institut Deutschland hat in seinem jährlichen Wettbewerb die besten Arbeitgeber 2012 ausgezeichnet. Unter den Siegern: Die K&S Seniorenresidenz Hamburg - Harburger Sand. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten in anonymen Befragungen ihren Arbeitgeber bewertet. Unter anderem wurden die Zusammenarbeit im Team, die berufliche Weiterentwicklung und die Anerkennung der Arbeit beurteilt. Außerdem erfolgte eine Analyse der Personal- und Führungsarbeit in den Unternehmen. Das Ergebnis: Die K&S Seniorenresidenz Hamburg - Harburger Sand ist ein ausgezeichneter Arbeitgeber.

Das Forschungsinstitut „Great Place to Work® Deutschland“ zeichnete in seinem jährlichen Wettbewerb die besten Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2013 aus. Unter den Siegern: Die K&S Seniorenresidenzen Torgau und Harburger Sand. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten in anonymen Befragungen ihren Arbeitgeber bewertet. Unter anderem wurden die Zusammenarbeit im Team, die berufliche Weiterentwicklung sowie die Anerkennung der Arbeit beurteilt. Außerdem erfolgte eine Analyse der aktuellen Maßnahmen in der Personalund Führungsarbeit. Das Ergebnis: Die K&S Seniorenresidenzen sind ein ausgezeichneter Arbeitsplatz.

Ich liebe meine Familie. Ich liebe meinen Beruf. Beides kann ich bei K&S bestens miteinander verbinden.

Familienschichten, Elternzeitprozesse, Kinderbetreuung - K&S hat im Laufe eines Jahres zahlreiche Ideen und Konzepte entwickelt, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter verbessern. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig hat dies Engagement mit dem Zertifikat "berufundfamilie" gewürdigt.

Focus: "Top-Pflegeheime 2015"

Das Magazin Focus hat für das Jahr 2015 eine Liste der besten Pflegeheime in Deutschland veröffentlicht. Voraussetzungen waren sehr gute MDK-Bewertungen, die Auszeichnung mit dem Grünen Haken für hohe Lebensqualität und Empfehlungen von rund 2000 befragten Residenzleitern und Experten in Kliniken und Pflegestützpunkten. Das Ergebnis: 18 Seniorenresidenzen von K&S wurden in die Liste der „Top-Pflegeheime 2015“ aufgenommen. Dazu zählen die Einrichtungen in Belgern, Bremen-Findorff, Bremen-Oberneuland, Dresden, Eilenburg, Erfurt, Grimma, Hamburg-Harburg, Kelkheim, Lübben, Nordhausen, Radebeul, Rodgau, Rudolstadt, Sondershausen, Torgau, Wilsdruff und Zirndorf. Mit dieser großen Zahl belegte K&S bundesweit Platz 1 unter den privaten Anbietern von Pflegeleistungen.

Beste Arbeitgeber in der Pflege 2015

Das Great Place to Work®-Institut Deutschland hat in seinem jährlichen Wettbewerb die besten Arbeitgeber in der Pflege 2015 ausgezeichnet. Unter den Siegern: Die K&S Seniorenresidenzen Lübben - Haus Spreewald, Torgau - Haus Renaissance und Zirndorf. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten in anonymen Befragungen ihren Arbeitgeber bewertet. Unter anderem wurden die Zusammenarbeit im Team, die berufliche Weiterentwicklung und die Anerkennung der Arbeit beurteilt. Außerdem erfolgte eine Analyse der Personal- und Führungsarbeit in den Unternehmen. Das Ergebnis: Die K&S Seniorenresidenzen sind ausgezeichnete Arbeitgeber.

Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015

Das Great Place to Work®-Institut Deutschland hat in seinem jährlichen Wettbewerb Deutschlands beste Arbeitgeber 2015 ausgezeichnet. Unter den Siegern: Die K&S Seniorenresidenzen Lübben - Haus Spreewald. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten in anonymen Befragungen ihren Arbeitgeber bewertet. Unter anderem wurden die Zusammenarbeit im Team, die berufliche Weiterentwicklung und die Anerkennung der Arbeit beurteilt. Außerdem erfolgte eine Analyse der Personal- und Führungsarbeit in den Unternehmen. Das Ergebnis: Die K&S Seniorenresidenz Lübben ist ein ausgezeichneter Arbeitgeber.

Residenzensuche


Aktuelles

Musikalische Zeitreise in Babenhausen

Mai 2018  Einen Tanz in den Mai begeht man am besten mit Musik. Daher lud die Residenz in Babenhausen ihre Bewohner am 30. April zu einem musikalischen Schmankerl ein: Die Frankfurter Chanson-Sängerin Doris Theimann, begleitet durch ihren Mann am Piano, nahm die Senioren mit auf eine Reise durch die 50er und 60er Jahre. „Gewürzt“ hat sie die Schlager ihrer „Wirtschaftswunder-Revue“ mit Werbetexten und musikalischen Slogans aus der damaligen Zeit. Die Bewohner konnten sich mit Liedern wie „Capri Fischer“ oder „Wir wollen niemals auseinandergeh’n“ in ihre jungen Jahre zurückversetzen und in Erinnerungen schwelgen. Natürlich wurde auch kräftig mitgeklatscht, mitgeschunkelt und mitgesummt.


Boys Day in der Seniorenresidenz Babenhausen

April 2018 • Polizist, Fußballer, Pilot … diese Traumberufe gelten als „klassisch männlich“. 14 Jungs zwischen 10 und 12 Jahren schauten am Boys Day am 26. April über den „Gender-Tellerrand“ und verbrachten einen spannenden und informativen Vormittag in der K&S Seniorenresidenz Babenhausen. Bei ihrer Erkundungstour konnten sie Einblicke in die Pflege, Hauswirtschaft, Küche, Betreuung und Verwaltung gewinnen, Hilfsmittel ausprobieren, Nachtisch zubereiten, Rätsel lösen, viele Fragen stellen und sich davon überzeugen, dass Pflege nicht nur etwas für Mädchen ist.


Fasnacht in der K&S Seniorenresidenz Babenhausen

Februar 2018  Am 08. Februar 2018 wurde in der K&S Seniorenresidenz die Fasnacht eingeläutet. Das Prinzenpaar beehrte die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihrem Besuch, es wurden verschiedenste Büttenreden dargeboten und auch das Kinderprinzenpaar führte einen Faschings-Tanz vor.  Besondere Freude bereitete die selbstverfasste Büttenrede über die zahlreichen Freizeitangebote der K&S von Alltagsbegleiter Johannes Billing sowie die musikalischen Untermalungen und der gemeinschaftliche Gesang von bekannten Lieder mit Captain James Cook. Es war ein bunter, fröhlicher und ausgelassener Nachmittag. 


Bambinis des TSV Keilberg in K&S Trainingsanzügen

Januar 2018 • Wer braucht schon die Telekom, Bayer oder Volkswagen, wenn er auch K&S als Sponsor haben kann? Dieses Glück wurde den Bambinis des TSV Keilberg zuteil, die fortan auf ihren Trainingsanzügen stolz das Logo der K&S Seniorenresidenz Babenhausen tragen. Residenzleiterin Jaqueline Müller freut sich: "Die Mini-Kicker sind für ihre Heim- und Auswärtsspiele nun perfekt ausgestattet und können im wahrsten Sinne des Wortes drauf los stürmen.“ Das gesamte K&S Team wünscht den Fußball-Zwergen eine riesig gute Saison!


„Moment mal!“ – Malerei von Gudrun J. Gottstein

Januar 2018 • Vom 21.01.2018 bis 29.04.2018 zeigt Gudrun J. Gottstein in der K&S Seniorenresidenz in Babenhausen ihre Werke zum Motto „Moment mal!“. Die Vernissage findet am 21.01.2018 um 14 Uhr statt – alle Freunde der Kunst und die, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen, wenn Sabine Gottstein, Tochter der Künstlerin, die Eröffnungsrede hält. Die aus Babenhausen stammende, aber inzwischen überregional bekannte Malerin Gudrun J. Gottstein begann im Jahr 2013 ihr interaktives Kunstprojekt „Mit fremden Augen“ bei dem fremde Reisende Motive aus aller Welt beisteuern. Dabei interessieren Gottstein vor allem Momentaufnahmen von Bewegung, Zufallsbegegnungen, Blickkontakte, Gesten und Körperhaltung von Menschen. Die Bilder sind „herausfordernd“ und haben mit ihrer Dynamik, Expressivität und starken Farbigkeit eine ganz besondere Wirkung. Die Ausstellung kann werktags und an den Wochenenden von 11:00 bis 17:00 besichtigt werden.


Gesundheitstag | Das süße Leben in Babenhausen

September 2016 • Die Stadt Babenhausen lud parallel zum Altstadtfest zu einem Gesundheitstag in der Stadthalle Babenhausen ein. Unter dem Motto "Das süße Leben in Babenhausen - Mit Freude und Genuss ein hohes Alter erreichen" gab es interessante Vorträge zum Thema "Prävention und Therapie von Stoffwechselstörungen und Diabetes" und die Möglichkeit sich bei den Ausstellern vor Ort zu informieren. Zu den Ausstellern zählte auch die K&S Seniorenresidenz Dresden.


Amtierendes Prinzenpaar zu Gast

Februar 2016 • Das Babenhäuser Prinzenpaar Nadine II (Wenzel) und 
Andera I (Wenzel) war zu Gast in der K&S Seniorenresidenz. Begleitet wurden sie vom Kinderprinzenpaar Suna I (Gökce) und Kevin I (Willand) sowie von einer Reihe Gardetänzerinnen. Für beste Unterhaltung sorgte an diesem Faschingsnachmittag außerdem Humoriges aus der Bütt. Vom bunten Trubel angesteckt hatten die Bewohner sichtlich Spaß am Faschingstreiben.

Zur Bildergalerie


Oktoberfest   |   Gaudi mit Spanferkel, Brez'n und Co.

Oktober 2015 • Volksfest-Stimmung in Babenhausen: Mit original bayerischen Zutaten wie Spanferkel, Weißwurst, Schmalzbrot und Brez'n holten die Bewohner und Mitarbeiter der K&S Seniorenresidenz das Münchener Oktoberfest kurzerhand nach Hessen. Ganz nach dem bayerischen Vorbild wurde auch der Bierfassanstich gebührend zelebriert. Für zünftige Musik im Hintergrund sorgte "Hans Harald". 

Zur Bildergalerie


Feier   |   Residenz besteht seit 3 Jahren

September 2015 • Die Residenz Babenhausen hat Anfang September ihr dreijähriges Bestehen gefeiert. Mit Blick auf die vergangene Zeit zieht die stellvertretende Leiterin Jaqueline Müller ein positives Resümee: "Wir haben viele Kontakte in Babenhausen geknüpft und sind mittlerweile eine feste Institution hier vor Ort. Auch die Zahl der Bewohner ist stetig gestiegen." Für Müller auch eine tolle Bestätigung des Mitarbeiter-Teams. "Sie garantieren täglich aufs Neue, dass sich die von uns betreuten Menschen rundum wohlfühlen."

Bildergalerie